Seite auswählen

Visual C++ Programmierung mit der MFC

Sie erhalten einen Überblick über die Komponenten und Funktionen der Entwicklungsumgebung. An praktischen Beispielen lernen Sie, mit Visual-C++ Windows-Programme zu erstellen. Tools helfen Ihnen, Applikationen wie Menüs und Symbolleisten mit einer dem Windows-Standard gemäßen Ausstattung zu generieren. Auch die Datenbankanbindung mit ODBC ist Thema in diesem Seminar.

Inhalte

  • Übersicht über die Systemkomponenten
  • Architektur der MFC
  • Programmgerüst und Application Wizard
  • Ressourcen und Application Studio
  • Ereignisbehandlung
    – Class Wizard
    – Text- und Grafikausgabe in Fenstern
  • Dialog
    – Controls (Buttons, Editierfelder, Listboxen, …)
    – Modale Dialoge
    – Dialogressourcen mit dem Application Studio erzeugen
    – Nichtmodale Dialoge
    – Standarddialoge nutzen und modifizieren
  • Menüs und Symbolleisten
    – Menüs entwerfen und implementieren
    – Symbolleisten in die Applikation integrieren
  • Die Dokument-View-Architektur
    – Zusammenhang zwischen Dokument und View
    – Formulare mit der CFormView-Klasse erstellen
    – Datenaustausch zwischen Dokument und View
  • E/A Operationen auf Datenträger
    – Serialisieren von Dokumenten
  • Datenbankanbindung über ODBC
  • Drucken und Seitenansicht
  • Viele praktische Übungen

Voraussetzungen

Gute C++ Kenntnisse (entsprechend dem Kurs C++/1

Preis: 1.917 Euro*

pro Person, zzgl. 19% MwSt.

*Die Durchführung ist abhängig von einer Mindestteilnehmerzahl

Termine:

4 + 12 =