Seite auswählen

TCP/IP Protokolle und Anwendungen

Sie lernen in diesem Seminar die Funktionalität, die Protokolle und die Anwendungen von TCP/IP kennen. Dies ist die Voraussetzung, wenn Sie ein neues Netz oder die Erweiterung Ihres Netzes planen. Als Netz- oder Systemadministrator/in sind Sie damit in der Lage, zu verstehen, was in Ihrem Netz vor sich geht. Sie verwalten Ihr Netz kompetenter und können Fehlersituationen leichter bereinigen.

Inhalte

  • Datagrammnetze
  • TCP/IP-Protokollsäule
  • IP (Internet Protocol)
  • IP Version 6 (Überblick)
  • Sicherheit unter IPV4/IPV6
  • ICMP (Internet Control Message Protocol)
  • IP-Adressierung und ARP
  • Multicasts und ihre Anwendungen
  • Routingprotokolle (RIP, OSPF, BGP)
  • TCP (Transmission Control Protocol)
  • UDP (User Datagram Protocol)
  • Anwendungen – FTP/TFTP – TELNET, SMTP – Netzwerkmanagement (SNMP) – NFS, Samba – DNS, DHCP
  • QoS in IP-Netzen

Voraussetzungen

Kenntnisse in den Grundlagen der Netzwerktechnik, Grundkenntnisse eines aktuellen Betriebssystems

Preis: 1.248 Euro*

pro Person, zzgl. 19% MwSt.

*Die Durchführung ist abhängig von einer Mindestteilnehmerzahl

Termine:

15 + 9 =