Seite auswählen

JAVA05 Eclipse RCP Anwendungen erstellen

Eine der wohl außergewöhnlichsten Möglichkeiten die Eclipse bietet ist die Eclipse Rich Client Platform (RCP). Auf Basis der RCP können eigene Produkte erstellt werden, die unter diversen BS Plattformen eingesetzt werden können. Ein gutes Beispiel für die Anwendung der Eclipse RCP ist der neue IBM Workplace Managed Client.

Inhalte

  • Erstellen eigener Anwendungen mit der Eclipse 3.1 RCP.

Voraussetzungen

Besuch des Kurses „Grundlagen der Plugin- Entwicklung mit Eclipse 3.1“ oder verleichbare Kenntnisse. Gute Kenntnisse in Java, SWT, XML und optional JNPL.

Preis: 403 Euro*

pro Person, zzgl. 19% MwSt.

*Die Durchführung ist abhängig von einer Mindestteilnehmerzahl

Termine:

1 + 2 =